Kapitel 6.12 - Decorator

Der Decorator (auch Dekorierer) ist ein Entwurfsmuster und eine flexible Alternative zur Unterklassenbildung, um eine Klasse um zusätzliche Funktionalitäten zu erweitern. Entwurfsmuster. 5 Auflage

Mit Hilfe eines Decorators können wir Funktionalitäten von Services (Provider, Factory, Service, Value) erweitern oder Rückgabewerte verändern. Konstanten können nicht verändert werden.

Erstellung eines Decorators:

  • Ein Decorator wird über $provide in der config-Methode erstellt.
  • Eine Kurzform wie für Factories, etc. à la app.decorator(...) gibt es nicht.
  • Mehrere Decorator lassen sich hintereinanderschalten.

In unserem Beispiel definieren wir ein einfaches Value mit dem Wert AngularJS. Über Decorator erweitern wir die Zeichenkette zwei Mal. Wie wir sehen, können Decorator mehrfach angewendet werden. Wir erhalten als Endergebnis AngularJS macht Webentwicklung einfach und elegant!. Die Decorator können natürlich auch in separaten config-Methoden stehen.

<<(code/decorator/index.html)

<<(code/decorator/application.js)