Kapitel 6.30 - Verwendung von Minifiern

Bei der Verwendung von AngularJS und Minifiern gibt es einen Fallstrick. Der Injektor von AngularJS erzeugt neue Objekte anhand der Namen, die einer Funktion übergeben werden. Nehmen wir als Beispiel einen Controller, der folgendermaßen aussieht:

app.controller('MeinController', function($scope, MeinService) { ... }

Nach der Minifizierung könnte der Code folgendermaßen aussehen:

app.controller('MeinController', function(a, b) { ... }

Steuerung über $inject

Hier wird das Problem offensichtlich. Da nun a und b Funktionswerte übergeben werden, versucht der Injektor Instanzen von a und b statt von $scope und MeinService zu erzeugen. Um dieses Problem zu umgehen, müssen wir den Injektor in diesen Fällen direkt steuern. Die direkte Steuerung des Injektors erfolgt über ein Arrays von Strings:

var MeinController = function(a, b) {
  ...
}
MeinController.$inject = ['$scope', 'MeinService'];

Wie man sieht, haben wir den Erzeugung der Funktion leicht verändern müssen und eine temporäre Variable eingefügt. Außerdem müssen wir bei der Veränderung des Funktionsaufrufs unbedingt die Steuerung des Injektors nachziehen. Für Controller benutzen wir diese Art der Steuerung.

Steuerung über inline-Annotation

Wenn wir Funktionen übergeben, die den Injektor benutzen, wird die Art der Steuerung, wie wir sie gerade kennengelernt haben, unbequem. Aus

app.factory('todo', function($http) { ... });

wird

var todoFactory = function(z) { ... };
todoFactory.$inject = ['$http'];
app.factory('todo', todoFactory);

Für diesen Fall gibt es noch eine zweite Schreibweise - die inline-Annotation.

app.factory('todo', ['$http', function($http) {
  ...
}]);

Alternative

TODO

Die längere Alternative für den Injektor besteht nicht nur aus mehr Zeichen, sondern lässt sich auch schlechter lesen.

https://github.com/btford/ngmin

Zusammenfassung

Keine der beiden Schreibweisen hat Vorteile gegenüber der Anderen - sie sind gleichwertig. Soweit Minification benutzt wird, müssen sie überall eingesetzt werden, wo der Injektor verwendet wird.